at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-2
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-1
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-3
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-5
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-4
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-8
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-6
at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_-antar_gorilla-gesund-7

Antar Elektrischer Rollstuhl AT52305, faltbar

No reviews
Normaler Preis$1,203.00
/

Option
  • Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
gorilla-gesund-haendlerbund-mitglied
  • aufmerksame und achtsame Betreuung
  • kostenloser Versand ab 90€
  • 30 Tage kostenfreie RĂĽcksendung
  • Kauf auf Rechnung

Elektro-Rollstuhl AT52305 - Faltbar

Der Elektro-Rollstuhl AT52305 wurde speziell für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Behinderungen entwickelt, die aktiv am täglichen Leben teilnehmen möchten. Dieser faltbare Rollstuhl bietet nicht nur herausragende Mobilität, sondern auch Komfort und Sicherheit in einem kompakten und leichten Design.

🦍 Mit 4,5 km/h bis zu 10 km Reichweite
🦍 Kompakte Reisegröße: 41 x 62,5 x 77,5 cm
🦍 Motor kann beliebig ausgeschaltet werden
🦍 Auch im Innenbereich nutzbar

Technische Daten:

  • Abmessungen im aufgeklappten Zustand: 950 x 625 x 930 mm (Länge x Breite x Tiefe)
  • MaĂźe nach dem Falten: 410 x 625 x 775 mm
  • Nettogewicht: 21 kg
  • Tatsächliche Sitztiefe: 400 mm
  • Sitzbreite: 430 mm
  • Höhe der RĂĽckenlehne: 460 mm
  • Breite der RĂĽckenlehne: 400 mm
  • Abstand von der FuĂźstĂĽtze zum Sitz: 465 mm
  • Abstand von der FuĂźstĂĽtze zum Boden: 90 mm
  • Maximale Geschwindigkeit: ≤ 4,5 km/h
  • Maximales Benutzergewicht: 100 kg
  • Batterie: 24V 6Ah*1
  • Reichweite: 10 km
  • Motorspezifikationen: 24V 150W*2
  • Vorderrad: Nicht-Luftreifen, AuĂźendurchmesser 150 mm
  • Hinterrad: Nicht-Luftreifen, AuĂźendurchmesser 270 mm
  • EAN: 5901571481043

at52305_elektro-rollstuhl_faltbar_antar_gorilla-gesund

Eigenschaften des elektrischen Rollstuhls:

  • Klassifizierung entsprechend der Art der Schutzvorrichtung vor Stromschlag: der Rollstuhl ist an eine innere Energieversorgungsquelle angeschlossen.
  • Klassifizierung entsprechend des Schutzniveaus vor Stromschlag: der Rollstuhl gehört zum Anwendungsteil Typ B.
  • IPX0 klassifiziert entsprechend dem Schutzniveau vor eintretender FlĂĽssigkeit.
  • Klassifizierung des Sicherheitsniveaus eines leicht entflammbaren Anästhesiegases gemischt mit Luft oder Sauerstoff oder Distickstoffmonoxid: andere Geräte als AP oder APG.
  • Klassifizierung entsprechend der Betriebsweise: Dauerbetrieb.
  • Bemessungsspannung und Frequenz des Rollstuhls: Gleichstrom (DC) 24 V.
  • Energieversorgung des Rollstuhls: integrierte Anlage zur Energieversorgung.
  • Der Rollstuhl ist nicht mit einer Schutzvorrichtung vor Entladungen ausgestattet.
  • Der Rollstuhl verfĂĽgt ĂĽber keine Signalausgabe und Eingabeelemente.
  • Das Gerät ist zur beständigen oder unbeständigen Montage geeignet: mobiles Gerät.

Nutzung und Bedienung

  • Das Steuergerät ist in die Armlehne integriert und mit dem Elektrokasten, Motor und Akkumulator verbunden.
  • Der Stromschalter ermöglicht die Stromzufuhr zum Steuersystem, welches die Energie an den Motor ĂĽberträgt.
  • Der Rollstuhl sollte nicht mit dem Stromschalter zum Stehen gebracht werden, es sei denn, es handelt sich um eine Notsituation.
  • Das Steuergerät ermöglicht die Steuerung von Richtung und Geschwindigkeit des Rollstuhls.
  • Eine Neigung des Steuergeräts von innen beschleunigt den Rollstuhl, während eine Bewegung in umgekehrter Richtung das Fortbewegen verlangsamt.
  • Ein automatisches RĂĽckfĂĽhren in die Ausgangsposition und ein Bremsvorgang erfolgen beim Lösen des Steuergeräts.
  • Die Signalton-Taste erzeugt einen hörbaren Warnsignalton.
  • Die Taste zur Geschwindigkeitsreduzierung und Beschleunigungstaste ermöglichen die Anpassung der Fahrgeschwindigkeit.

Hinweis: Die Ladebuchse ist ausschließlich zum Laden des Rollstuhls bestimmt und darf nicht als Energiequelle für andere elektrische Geräte verwendet werden, um Beschädigungen oder Beeinträchtigungen der Effizienz des Rollstuhls zu vermeiden.

Gebrauchsanweisung usw.


    Zuletzt Angesehen