gorilla-gesund-orthopaedisches-nackenkissen-2-arten-kategorie-1-bambusbezug

Schlafkissen

    Filtern

      Ihr Traum-Kopfkissen findet Sie

      Ein bequemes und stützendes Kopfkissen ist der Schlüssel zu einem erholsamen Schlaf, aber es ist nicht einfach, das beste Kissen für sich zu finden, da es so viele Arten von Kissen zur Auswahl gibt. Die gute Nachricht ist, dass Kissen sehr individuell sind, so dass Sie die Auswahl anhand Ihrer individuellen Vorlieben für das Material und Ihre Schlafposition eingrenzen können.

      Bei Kissen ist es wichtig, dass der Nacken in einer neutralen Position bleibt", sagt Dr. Niamish Baxi, Physiologe mit Schwerpunkt Wirbelsäulenpflege und Muskel-Skelett-Medizin am Hospital for Special Surgery in New York. "Sie sollte nicht nach vorne gebeugt, nach hinten gestreckt oder gedreht werden. In diesen Positionen werden sowohl die Gelenke der Halswirbelsäule als auch die sie umgebenden Muskeln belastet." Um die ganze Nacht in der richtigen Position zu bleiben, sollten Seitenschläfer ein dickes, festes Kissen wählen, Bauchschläfer brauchen ein weiches, dünneres und Rückenschläfer etwas dazwischen.

      Die Wahrheit ist jedoch, dass die Körperformen alle unterschiedlich sind. Es ist schwer zu sagen, welches Kissen für welche Art von Schläfer geeignet ist. Es heißt, dass das Kissen Sie findet und nicht Sie das Kissen. Jetzt hat Gorilla Gesund Pillow Sie gefunden. Testen Sie jetzt Ihr Traumkissen und stehen Sie morgens erfrischt auf.

      Gorilla Gesund Orthopädische Schlafkissen

      Orthopädische Schlafkissen von Gorilla Gesund bieten dem Anwender eine ganz besondere Funktion. Das Kissen ist aus Viskoseschaum hergestellt. Dieses Material hat die Fähigkeit, eine Form zu halten, auch Memory-Effekt genannt. So passt sich das Material automatisch an die Körperform an und stützt die Halswirbelsäule. Es verhindert Beschwerden, die durch falsches Liegen verursacht werden können. Zusätzlich befinden sich im Kissen Vertiefungen, die für eine gute Belüftung sorgen und ganz nebenbei eine leichte Massagefunktion bieten.

      Die Gorilla Gesund Schlafkissen sind echte kleine Hightech-Produkte, denn die Memory-Funktion in Kombination mit den Belüftungs- und Massagevertiefungen garantieren Ihnen ein völlig neues Schlaferlebnis.

      Bambusfaser-Mix-Bezug von Gorilla Gesund Kissen

      gorilla-gesund-schlafkissen-3-arten-bambusbezug

      Die vielen Vorteile von Bambusgewebe sind, dass es weich, atmungsaktiv und von Natur aus knitterfreier als Baumwolle ist. Bambusbettwäsche wird auch wegen ihrer Nachhaltigkeit zu einer immer beliebteren Alternative zu herkömmlichen Baumwollprodukten.

      Bambus ist weich

      Bambusfasern haben eine runde Basis, was sie sehr glatt und daher weicher als Baumwolle macht. Bezüge aus Bambus liegen wie Seide oder Satin auf der Haut, aber Bambus ist billiger und haltbarer.

      Bambus ist langlebig

      Bezüge aus Bambus sind weich, sehr leicht und halten sehr lange. Der Stoff ist umso besser, stärker und glatter, je länger die Faser ist. Bambusfasern werden in der Regel gestreckt und nicht gewebt, was sie haltbarer und weniger anfällig für Pilling und Risse macht als andere gewebte Stoffe.

      Bambus ist hypoallergen

      Die Bezüge sind antibakteriell. Sollten Sie unter empfindlicher Haut, Allergien oder Hautkrankheiten leiden, ist Bambus die richtige Wahl. Die organischen, natürlich glatten Fasern von Bambus sind besonders sanft und angenehm auf der Haut und verursachen keine Reizungen. Außerdem sind Bambusbezüge schweißabsorbierend und temperaturregulierend. Sie halten bei warmen Temperaturen im Sommer kühl und in kalten Winternächten warm. Außerdem erschweren sie die Ausbreitung von Hausstaubmilben.

      Bambus ist atmungsaktiv

      Dank seiner einzigartigen Faserstruktur nimmt Bambus bis zu viermal mehr Feuchtigkeit auf als Baumwolle und gibt sie schnell wieder ab. Das macht ihn besonders atmungsaktiv und vielseitig einsetzbar. Im Sommer ist Bambusgewebe besonders kühlend und transportiert den Schweiß schnell ab. Im Winter speichert es die Körperwärme und hält so warm.

      Bambus ist nachhaltig und umweltfreundlich

      Bambusfasern gelten als besonders nachhaltig, weil sie ein schnell nachwachsender Rohstoff sind. Sie haben aber auch viele andere umweltfreundliche Eigenschaften. Im Gegensatz zu Baumwolle, der pestizidintensivsten Kulturpflanze der Welt, ist Bambus von Natur aus schädlingsresistent und benötigt daher keine giftigen Pestizide. Da er im wahrsten Sinne des Wortes ein Gras ist, wächst er schnell - einige Sorten können an einem Tag über einen Meter hoch werden. Bambus benötigt außerdem nur sehr wenig Wasser zum Wachsen. Wenn es an der Zeit ist, den Bambus zu ernten, wird er abgeschnitten und regeneriert sich dann von selbst. So muss nicht jedes Jahr neu gepflanzt werden, was zu Bodenerosion führen kann. Da die Bambuswurzeln im Boden verbleiben, tragen sie aktiv zur Bodenerhaltung bei und verhindern Bodenerosion und Überschwemmungen.