Schlafhygiene verstehen und verbessern - Schlüssel für einen gesunden Schlaf

Schlafhygiene verstehen und verbessern - Schlüssel für einen gesunden Schlaf

Walking-Gorilla-Gesund-gradiation

Warum Sie Ihre Schlafgewohnheiten überprüfen sollten und wie Sie sie verbessern können

Ein guter Schlaf ist von entscheidender Bedeutung für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Doch nichts ist frustrierender, als sich auf eine erholsame Nachtruhe zu freuen, nur um dann im Bett hin und her zu wälzen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben einzuschlafen oder durchzuschlafen, kann es sein, dass Ihre Schlafhygiene verbessert werden muss. Bei Gorilla Gesund möchten wir Ihnen dabei helfen, Ihren Schlaf zu optimieren und eine bessere Schlafhygiene zu entwickeln. In diesem Artikel erfahren Sie, was Schlafhygiene bedeutet und wie Sie sie verbessern können, um eine erholsamere Nachtruhe zu erlangen.

Was ist Schlafhygiene?

Unter Schlafhygiene versteht man die Praktiken und Gewohnheiten, die zu einem guten Schlaf beitragen. Es geht nicht nur um das, was Sie vor dem Zubettgehen tun, sondern um alle Aktivitäten und Gewohnheiten im Laufe des Tages, die Ihren Schlaf beeinflussen können. Von der Wahl Ihrer Nahrungsmittel über Ihre Schlafumgebung bis hin zu Ihren täglichen Routinen – all dies kann sich auf die Qualität Ihres Schlafes auswirken.

Gute Schlafhygiene entwickeln:

Gute Schlafhygiene beginnt bereits am Morgen und begleitet Sie den ganzen Tag über. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Schlafhygiene verbessern können:

Schaffen Sie eine schlaffreundliche Umgebung:

Ihr Bett sollte ausschließlich zum Schlafen und für intime Momente reserviert sein. Vermeiden Sie es, Ihr Bett für andere Aktivitäten wie Arbeiten oder Essen zu nutzen. Gestalten Sie Ihr Schlafzimmer ruhig, komfortabel und kühl. Verwenden Sie gegebenenfalls Vorhänge, eine Schlafmaske oder Ohrstöpsel, um störende Licht- und Geräuschquellen auszublenden.

Routine und Regelmäßigkeit:

Versuchen Sie, jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen und aufzuwachen, auch an den Wochenenden. Eine feste Schlaf-Wach-Routine unterstützt Ihren natürlichen Schlaf-Wach-Rhythmus und hilft Ihnen, schneller einzuschlafen und besser durchzuschlafen.

Achten Sie auf Ihre Ernährung:

Eine ausgewogene Ernährung wirkt sich positiv auf Ihren Schlaf aus. Vermeiden Sie schwere Mahlzeiten vor dem Zubettgehen und reduzieren Sie den Konsum von koffeinhaltigen Getränken am Nachmittag. Alkohol kann zu einer gestörten Schlafqualität führen, daher sollten Sie den Konsum vor dem Schlafengehen einschränken.

Schaffen Sie eine entspannende Schlafenszeit-Routine:

Gönnen Sie sich eine Zeit der Entspannung vor dem Zubettgehen. Lesen Sie ein Buch, nehmen Sie ein entspannendes Bad oder praktizieren Sie sanftes Stretching. Diese Rituale signalisieren Ihrem Körper, dass es Zeit ist, sich auf den Schlaf vorzubereiten.

Vermeiden Sie übermäßige Bildschirmzeit:

Elektronische Geräte wie Smartphones, Tablets und Fernseher können den Schlaf beeinträchtigen. Das blaue Licht, das von diesen Geräten abgestrahlt wird, kann die Produktion des Schlafhormons Melatonin hemmen. Schalten Sie daher mindestens eine Stunde vor dem Zubettgehen alle elektronischen Geräte aus.

Warum ist Schlafhygiene wichtig?

Gute Schlafhygiene hat positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Während des Schlafes regeneriert sich Ihr Körper sowohl geistig als auch körperlich. Zellen werden repariert, Hormone freigesetzt und Ihr Immunsystem gestärkt. Eine schlechte Schlafqualität aufgrund mangelnder Schlafhygiene kann zu körperlicher und geistiger Beeinträchtigung führen und das Risiko für verschiedene Krankheiten erhöhen.

gorilla-gesund-nackenkissen-blog-banner

Die Auswirkungen von schlechter Schlafhygiene:

Wenn Sie Schwierigkeiten haben einzuschlafen, durchzuschlafen oder sich tagsüber ständig müde fühlen, können dies Anzeichen für eine schlechte Schlafhygiene sein. Eine Überprüfung Ihrer Gewohnheiten und Rituale kann dabei helfen, die Ursachen für Ihre Schlafprobleme zu identifizieren und entsprechende Verbesserungen vorzunehmen.

Bessere Schlafhygiene für ein besseres Leben:

Die Entwicklung guter Schlafhygienegewohnheiten erfordert Zeit und Engagement. Je früher Sie damit beginnen, desto besser. Dies gilt insbesondere für Jugendliche und Kinder, da eine gute Schlafhygiene für ihr Wachstum und ihre Entwicklung entscheidend ist. Bei Erwachsenen trägt regelmäßiger und erholsamer Schlaf dazu bei, das Immunsystem zu stärken, ein gesundes Gewicht zu halten und das Risiko von schwerwiegenden Erkrankungen zu verringern.

Bei Gorilla Gesund sind wir Experten für einen gesunden Lebensstil, und dazu gehört auch ein gesunder Schlaf. Wir stellen kontinuierlich Forschungsergebnisse, Erkenntnisse und Bildungsmaterialien zur Verfügung, um Verbraucher dabei zu unterstützen, kluge Entscheidungen für ihren Schlaf zu treffen. Besuchen Sie unsere Ressourcenseite, um die neuesten Nachrichten und Forschungsergebnisse zum Thema Schlaf zu erhalten und weitere Artikel wie diesen zu lesen, die Ihnen dabei helfen, Ihren Weg zu einem besseren Schlaf zu finden.


Gorilla-Gesund-Kategorie-3189x1080_forest_4
Gorilla Gesund

Natürliche
Nackenkissen

mit TENCEL® Lyocellfasern
Gorilla Gesund

Natürliche
Nackenkissen

mit Silver & Life

Nackenkissen nach Schlafpositionen

Seitenschläfer

Unsere Nackenkissen für Seitenschläfer bieten optimale Unterstützung für Kopf, Nacken und Wirbelsäule, fördern die Ausrichtung der Wirbelsäule und die Atmung für ein gemütliches und erholsames Schlafgefühl.

passende Nackenkissen

Rückenschläfer

Der Rückenschlaf fördert die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule. Unsere Nackenkissen für Rückenschläfer bieten sanfte Anpassungsfähigkeit und konturierte Unterstützung für erholsamen Schlafkomfort.

passende Nackenkissen

Bauchschläfer

Bauchschlafen kann für einige die bevorzugte Position sein, und wir haben die Lösung. Unsere Nackenkissen für Bauchschläfer bieten eine zarte Unterstützung, um den Nacken in einer angenehmen Position zu halten.

Passende Nackenkissen